Evangelische Kirchengemeinde Frankfurt a. M. – Fechenheim

Website der Evangelischen Kirchengemeinde im Frankfurter Stadtteil Fechenheim

Springe zu: [Seitenanfang] [Suche] [Navigation] [Hauptinhalt] [Seitenspalte] [Seitenende]


Navigationshilfen

Suche

Springe zu: [Seitenanfang] [Suche] [Navigation] [Hauptinhalt] [Seitenspalte] [Seitenende]


Kirchgartenfest: Ökumenische Würstchen

Foto: Karin Ruf

Foto: Karin Ruf

Pünktlich zum Beginn des ersten ökumenischen Kirchgartenfestes drohten nur noch von weitem dunkle Wolken am Himmel, die sich aber schnell verzogen. Stattdessen zog es etwa 250 Gemeindemitglieder der katholischen Herz-Jesu-Gemeinde und der evangelischen Kirchengemeinde Fechenheim zum Kirchgarten an der Melanchthonkirche.

Bald bildeten sich lange Schlangen an Grill und Salattheke. Doch dank der gut aufgestellten Helfergruppe aus Katholiken und Protestanten konnten alle Wartenden versorgt werden. Die erfreulich große Anzahl an Besuchern sorgte allerdings nach einiger Zeit für einen „Würstchen-Notstand“. Doch auch hier funktionierte die Ökumene: Aus dem Bestand der Herz-Jesu-Gemeinde konnten noch einige Exemplare beschafft werden. Die Cocktail-Bar hingegen war über den ganzen Abend gut ausgestattet, und so mancher Besucher probierte einen der gemixten Klassiker.

Für die richtige musikalische Stimmung sorgte die Band Roser & Co. Mit Hits der 60er und 70er Jahre ließ es sich bestens an den Tischen unter dem großen Zelt oder an den Stehtischen im Garten aushalten. Als es dunkel wurde, ließ die Beleuchtungsanlage den Kirchgarten in buntem Licht erstrahlen. So klang das erste ökumenische Kirchgartenfest rundum gelungen aus. Im nächsten Jahr soll es dann in der Herz-Jesu-Gemeinde stattfinden.

Tina Laukhardt / Foto: Matthias Eislöffel, Iris Laukhardt, Karin Ruf

Springe zu: [Seitenanfang] [Suche] [Navigation] [Hauptinhalt] [Seitenspalte] [Seitenende]


Seitenleiste

Veranstaltungen

Kalenderblatt

Wer macht was? und vor allem: wann? Antworten finden Sie im Kalender.

Außerdem finden regelmäßig Gruppen & Kreise statt.

Gemeindebrief

Sechs Mal im Jahr erscheint „Evangelisches Fechenheim“, die Gemeindezeitung mit aktuellen Nachrichten und Veranstaltungsüberblick. Für fünf Euro im Jahr wird sie in die Briefkästen zugestellt, man kann sie sich aber auch kostenlos im Gemeindebüro abholen, sich per E-Mail zusenden lassen oder online abrufen.

Springe zu: [Seitenanfang] [Suche] [Navigation] [Hauptinhalt] [Seitenspalte] [Seitenende]


Seitenende

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Frankfurt a. M. - Fechenheim
Pfortenstraße 4, 60386 Frankfurt am Main, Telefon 069 411420

Springe zu: [Seitenanfang] [Suche] [Navigation] [Hauptinhalt] [Seitenspalte] [Seitenende]